Finanzen und Wirtschaft

Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Anleihekäufen der EZB – Na und ?

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zu Anleihekäufen der EZB vom 5.5.2020  hat viel Staub aufgewirbelt, da es mehreren Verfassungsbeschwerden gegen das Staatsanleihekaufprogramm (Public Sector Purchase Programme – PSPP) der EZB - mit dem sie (neben anderen Programmen) in unglaublichem Umfang Anleihen aufkauft - stattgegeben hat. In den deutschen Medien wurde [...]

Staat wird immer gieriger

Der Anteil des Staates an der von den Bürgern erarbeiteten Wirtschaftsleistung kletterte seit 2005 von 19,6 auf jetzt 22,8 Prozent Die Steuerquote kletterte 2018 auf 22,8 Prozent des nominalen Bruttoinlandsprodukts. Dies musste die Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Fraktion im Bundestag gestehen. Als Angela Merkel ihre für Deutschland wenig [...]

Betrug am Sparer – ein konkretes Beispiel

Ich hatte das Miet-Kautions-Sparbuch meiner  verstorbenen Schwiegermutter zur Bank gebracht und es auflösen lassen. Das Ergebnis sieht so aus : Einlage Kaution                                                                   am    23.7.2007    710,00 € Nachtrag Zinsen und Auflösung                                       am    31.1.2019    722,31 € Kumulierte Zinsen aus 11,5 Jahren                                                                   12,31 € Dies entspricht [...]

Wunder der Umweltmessungen: Abgase ohne Autos

Tichys Einblick berichtet detailliert über einen für die manipulativen "Messungen" der Schadstoffbelastung durch Diesel  bezeichnenden Fall und stellt dessen Hintergründe und Zusammenhänge in allen Einzelheiten dar.. Der Autor, Holger Douglas fasst den Fall kurz so zusammen "Am Sonntag, 29. Juli 2018, schnellten die Werte für NO2 in die Höhe. [...]

Offene Grenzen oder Sozialstaat -Beides zusammen ist unmöglich

Der Wirtschafts-Nobelpreisträger Milton Friedman sagte, "Man kann entweder offene Grenzen haben oder einen Sozialstaat, aber unmöglich beides zugleich". Diese Aussage ist unmittelbar einsichtig. Deutschland ist ein  Sozialstaat, dessen Versorgungsleistungen  jedem gegeben werden, der sich auf dem Territorium Deutschlands aufhält, unabhängig davon, ob er deutscher Staatsbürger ist oder nicht und [...]

Die mutwillige Zerstörung von Deutschlands industrieller Basis

Die AfD ist die einzige Partei, die sich um die industrielle Basis Deutschlands noch Gedanken macht und diese als Quelle unseres Wohlstands hier in Deutschland halten und erhalten will. Das Kartell der Altparteien, CDUCSUSPDFDPGRÜNEDIELINKE, läuft in einer seltsamen Mischung aus taktischem Opportunismus und ökonomischer wie technischer Ahnungslosigeit jeder neuen [...]

Ghana begibt 100-jährige Anleihe

In 100 Jahren kann eine Menge passieren. 1918 war im Oktober Deutschland noch ein Kaiserreich, dann ging der 1. Weltkrieg zu Ende, Deutschland wurde eine Republik, die k.u.k. Donaumonarchie zerbrach in viele Staaten, die Reichsmark wurde wertlos, die Deutsche verloren alle ihre Ersparnisse, die Weltwirtschaftskrise verelendete Europa, Hitler ergriff [...]